Nun ist alles vorbereitet für die nächste Wasserarbeitssaison.

Roermond hat bereits letztes Wochenende in gemeinsamer Arbeit das Material geprüft, auf Vordermann gebracht und den Hänger gepackt. Diesen Samstag wurde auch das Material für Worriken ins Sommerquartier verfrachtet.

Und so geht es nun weiter. Wieder können wir sagen, dass die gedachte lange Saisonpause dann doch wieder schnell verging. In einem Monat steht bereits das 1. kleine Camp bei unseren Vereinskollegen in Aurich an.

Hoffen wir, dass sich zum ersten Training nächste Woche das Wetter von der angenehmen Seite zeigt! Allen eine gute und gesunde Saison 2018!

    

Es darf gerne auch das Anmeldeformular des DVG genutzt werden!